Spinat – für die Einen erinnert er an Kindheit, für die Nächsten ist er wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung. Auch unsere Liebe zu Spinat begann vor vielen Jahren beim klassischen Rahmspinat und ging bis hin zu grünen Power-Smoothies. Aber dass es noch viel besser geht, beweist das heutige Rezept: Denn wer hätte es gedacht – Spinat macht sich bombastisch gut im Salat! Weil er dafür nicht einmal gekocht werden muss, ist das Ganze sogar auch noch im Handumdrehen zubereitet, super lecker und eine wahre Vitaminbombe!

Um den besonderen Geschmack des Spinats zu ergänzen, haben wir ihn mit leicht säuerlichen, grünen Äpfeln, fruchtigen Granatapfelkernen, sowie knackigen Sonnenblumenkernen kombiniert. Entstanden ist ein ein fruchtiger Spinatsalat, der ein wunderbar grünes Farbenspiel abgibt. Ach ja – auch als Grillsalat oder leichte, sommerliche Speise ist der Spinatsalat gern gesehen!

Zutaten

für eine Salatschüssel
  • 500 g Blattspinat
  • 2 Grüne Äpfel
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 Granatapfel
  • 2 EL Olivenöl
  • Green UMAMI
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Für den Spinatsalat wascht ihr im ersten Schritt den Blattspinat, blanchiert ihn entweder kurz im heißen Wasser, oder verarbeitet ihn direkt weiter.
  2. Dann die Äpfel waschen und in Würfel schneiden.
  3. Geheimtipp: Um ohne Sauerei an die Granatapfelkerne zu kommen, die Frucht einfach in der Mitte durchschneiden und dann die Kerne vorsichtig mit den Händen im Wasserbad von der Schale trennen. Dadurch schwimmen die weißen Häute an die Oberfläche und das Fruchtfleisch sammelt sich am Boden.
  4. Jetzt in einer Schüssel vermengen und zum Schluss die Sonnenblumenkerne drüber streuen.
  5. Für das Dressing mischt ihr Olivenöl, den Saft einer frischen Zitrone und nach Belieben Salz und Pfeffer. Fertig ist euer fruchtiger Spinatsalat!

Spinat ist ein wahres Superfood

Superfoods sind in aller Munde. Chia Samen, Quinoa oder Goji Beeren gibt es mittlerweile fast überall. Aber dabei übersehen wir oft, dass das Offensichtlichste direkt vor unserer Nase ist! Die Rede ist von keinem anderen als dem Power-Gemüse Spinat. Denn das ist heimisch, super gesund und einfach nur lecker. Mit jeder Menge Antioxidantien, Mineralstoffen und blutdrucksenkenden Eigenschaften ist sie ein echter Star in der Gemüseabteilung und lenkt alle Aufmerksamkeit auf sich. Noch dazu hilft sie mit gerade einmal 20 Kalorien auf 100 g beim Abnehmen, ist super sättigend und zügelt den Appetit. Ein Hoch auf den Spinatsalat also!

Für mehr Grün auf deinem Teller probiere neben dem Spinatsalat auch unbedingt unser Rezept zum Mandel-Spinat Pesto oder unsere Breakfast Frittata an. Wir machen die Vitaminbombe zum echten Erlebnis!

Fotos von Grizzly Kitchen
Danke an Churchill für das Geschirr