Beim Schwaben kommt die Leberwurscht auf’s Brot, beim Foodie-Hipster die Avocado und bei allen Anderen wahrscheinlich irgendein Käseaufschnitt oder ein Stück Schinken. Naja, auf Dauer ist das aber irgendwie ein bisschen langweilig, und sieht auch nicht so fancy aus. Wie geil wäre es da, einen pinken Aufstrich in petto zu haben, der nicht nur gesund ist, super schmeckt, sondern auch noch Abwechslung zum klassischen Belag bietet?

Wenn’s um sowas geht, sind wir von Grizzly Kitchen ja sofort am Start! Deshalb hatten wir die Idee, schlichten Frischkäse mit dem Superfood Rote Bete zu kombinieren. Rausgekommen ist ein herrlich leckerer Aufstrich, der garantiert alle Blicke auf sich zieht.

Und so macht ihr den Rote-Bete-Frischkäse zuhause nach:

Zutaten

für eine Ration
  • 400 g Rote Bete
  • 150 g Frischkäse
  • 100 g Walnüsse
  • 1 Tl Salz
  • 1 El Zitronensaft

Zubereitung des Rote-Bete-Frischkäses

  1. Zuerst die Rote Bete zusammen mit Salz und Zitronensaft in den Mixer geben und pürieren, bis sie vollständig zerkleinert ist.
  2. Dann die Walnüsse dazugeben und zum Schluss den Frischkäse untermischen. Nicht zu lange mixen, sonst wird’s zu flüssig.
  3. Dann in ein Glas deiner Wahl umfüllen und mit frischer Minze und Walnusskernen garnieren. Fertig ist dein vegetarischer Rote-Bete-Aufstrich!

Rote-Bete-Frischkäse – Für was ist das gut?

Wie oben bereits erwähnt, ist der rosa-rote Frischkäse eine tolle Alternative zum normalen Frischkäse. Aber auch zu dem sonstigen Belag, den man eben so auf’s Brot packen würde. Durch die Rote Bete erhältst du nämlich eine ganz besondere Geschmacksaffinität, die durch die Zitrone und die Walnüsse untermalt wird. Einfach nur lecker! By the way, du kannst den vegetarischen Aufstrich  auch super als Dip verwenden, als Komponente in Wraps, oder auf einer bunten Power-Bowl.

Wir wollen mehr von dem roten Superfood!

Wenn du auf das unterschätzte Superfood stehst und Bock auf mehr als nur Aufstrich hast, dann schau dir auch unser Gastrezept zur heimischen Superfood Pasta an! Oder für die kälteren Tage unser Rezept zur super gesunden Rübensuppe.

Verleih deinem Alltag eine rosa-rote Note und bring Farbe auf deinen Teller!

Fotos von Grizzly Kitchen