Was ist Kraftbrühe?

Kraftbrühen von Grizzly Foods stehen für echten, ehrlichen und unverfälschten Geschmack. Seit Herbst 2016 könnt ihr drei unterschiedliche Geschmacksrichtungen in unserem Sortiment finden. Hierbei unterscheiden wir zwischen unseren beiden Knochenbrühen Beef und Chicken und einer veganen Gemüse-Variante.

Knochenbrühe wird hergestellt, indem man Tierknochen über ganze 24 Stunden auskocht. Meist geschieht das gemeinsam mit frischem Gemüse und leckeren Gewürzen. Gemüsebrühe hingegen wird 6 Stunden lang mit frischem Gemüse und ausgewählten Gewürzen ausgeköchelt. So entsteht der intensive Geschmack, den wir von Brühen kennen, auf ganz traditionelle Weise.

Das Beste daran – mit dem Verzehr von Kraftbrühe werden eine Vielzahl an gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht. Für uns ist allerdings die Hauptsache daran, dass es schmeckt, nährt und gut tut!

Wie passt Kraftbrühe zu Grizzly Foods?

So wie ihr die klassische Brühe sicherlich aus Omas Küche kennt, wird diese oft als Basis von Suppengerichten und Eintöpfen verwendet, weshalb ihr hier auf Grizzly Kitchen auch eine stetig wachsende Anzahl von unterschiedlichen Rezepten dazu findet. Wir kochen also gerne mit unseren Kraftbrühen, keine Frage.

Eigentlich sind diese aber auch perfekt zum Trinken, Schlürfen oder ganz einfach pur-genießen gedacht! Deswegen bezeichnen wir sie auch als Trinkbrühen. Sei es als Snack zwischen Frühstück und Mittagessen oder als herzhafte Alternative zu Kaffee oder Tee am Nachmittag. Unsere sogenannten Trinkbrühen können genauso kleine Heißhungerattacken stillen! Zum Knabbern eignen sich die Kraftbrühen zwar nicht, man kann sie aber easy im Glas in der Mikrowelle erwärmen. Anschließend einfach pur genießen! Was genau sich hinter dem Trend verbirgt, erfahrt ihr in dem Artikel Knochenbrühen – Von Omas Topf bis nach New York.

Rind, Huhn und Gemüse  – Unsere drei Sorten

In unserem Produktsortiment findet ihr drei Sorten Kraftbrühe: Beef – handgemachte Rinderbrühe: Grandpa’s Favorite,  Chicken – handgemachte Hühnerbrühe: Mom’s Secret und unsere ganz klassische Gemüsebrühe – Grandma’s Finest. Alle Brühen zeichnen sich dadurch aus, dass die Knochen mit frischem Gemüse und feinsten Gewürzen über mehrere Stunden ausgekocht werden.

Für unsere Beef-Kraftbrühe verwenden wir Fleisch- und Gelenkknochen von Weiderindern. Bei der Chicken-Kraftbrühe kommen Hühnerkarkassen von freilaufenden Hühnern zum Einsatz. Zu den Knochen kommen noch Gemüse und Gewürze in den Topf. Beides stammt, wie auch unsere Knochen, aus kontrolliert biologischer Erzeugung. So stellen wir sicher, dass nur die hochwertigsten Zutaten in unsere Brühe wandern. Auch für die, die vegan unterwegs sind, haben wir ein Rezept entwickelt, bei dem wir frisches Bio-Gemüse mit den feinsten Gewürzen auskochen: Daraus entsteht eine Gemüsebrühe, die so gut schmeckt wie die aus guten alten Zeiten bei Oma.

Was ist drin?

Durch die von uns verwendeten Inhaltsstoffe sorgen wir obendrein für wunderbar herzhaften, vollmundigen Geschmack. Außerdem verzichten wir – wie bei all unseren Produkten – auf Geschmacksverstärker wie Hefeextrakte oder Glutamat, Konservierungsstoffe sowie andere Zusätze. So entsteht ein Produkt, das nicht nur super lecker ist, sondern auch noch reich an Mineralien und Nährstoffen ist. Was will man mehr?

Wenn ihr es jetzt nicht mehr abwarten könnt, bis hier selbst eine Schüssel voll leckere Brühe in der Hand halten könnt, haben wir natürlich ein Grundrezept am Start: Knochenbrühen – Perfekt für alle Suppen. Es erfordert lediglich Geduld, die paar Stunden zu warten, bis alles schön ausgekocht ist.

Wenn euch die Idee besser als die Umsetzung gefällt, dann könnt ihr auch getrost zu einem Glas unserer leckeren Kraftbrühe greifen. Voller Genuss dank besten Zutaten und ohne unnötigen Schnickschnack – typisch Grizzly Foods!

Foto von Grizzly Kitchen