Produkte

Beef Jerky

Kraftbrühen

UMAMI-Gewürzmischung

Beef Jerky

Welche Sorten gibt es von eurem Jerky?

Unser Beef Jerky gibt es in 5 leckeren Sorten, nämlich Original, Cracked Pepper, Garden Greens, Lemon Ginger, und Burn Baby Burn. Diese 5 Sorten stellen wir euch auch in einem Beitrag auf unserem Blog näher vor. Außerdem erklären wir dir, warum unser Beef Jerky so geil ist und was es so besonders macht!

Wo kann ich euer Beef Jerky überall kaufen?

Alle unsere Produkte sind bei uns im Onlineshop und bei Amazon erhältlich. Bei Ebay erhälst du ebenfalls fast alle unsere Produkte.

Im Handel sind viele unserer Produkte in ausgewählten EDEKA- und REWE-Märkten (dein Rewe-Markt ist nicht dabei? Dann schreib uns jetzt deinen Rewe-Wunsch auf Social Media, via Whatsapp oder per Mail ) – an einer Händlersuche auf unserer Website arbeiten wir noch.

Unsere Brühen sind außerdem deutschlandweit bei Alnatura erhältlich.

Kann ich euer Jerky nur in Deutschland kaufen?

Nein, wir liefern mit DHL auch international innerhalb der EU für 11,90€.

Woraus besteht euer Beef Jerky?

Unser Beef Jerky besteht aus bestem deutschen Rindfleisch, das mit natürlichen Zutaten mariniert und gewürzt wird. Wir verzichten auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und andere Zusätze, es ist 100% natürlich. Die genauen Zutaten jeder Beef Jerky Sorte kannst du auf der jeweiligen Produktseite im Onlineshop sehen: Original, Cracked Pepper, Garden Greens, Lemon Ginger, und Burn Baby Burn.

Welche Nährwertangaben hat euer Beef Jerky?

Unser Beef Jerky enthält über 70% Eiweiß und unter 3% Kohlenhydrate! Die detaillierten Nährwertangaben zu den einzelnen Sorten findest du auf den jeweiligen Produktseiten im Onlineshop: Original, Cracked Pepper, Garden Greens, Lemon Ginger, und Burn Baby Burn.

Was macht das Beef Jerky von Grizzly Foods besonders?

Unser Beef Jerky enthält keine Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, keinen Zuckerzusatz und ist 100% natürlich. Wir produzieren ausschließlich in Deutschland und haben die Rezepte selbst entwickelt. Das macht unser Jerky ziemlich einzigartig und wahnsinnig lecker!

Wie lange hält sich euer Beef Jerky?

Jeder unserer Jerky Beutel ist mit einem MHD versehen und hält sich in der Regel über 6 Monate. Nach Öffnen der Packung ist das Fleisch noch etwa eine Woche lang haltbar. Da das Aroma aber verloren gehen kann, solltest du die Packung stets wieder verschließen und das Jerky nicht feucht werden lassen.

Muss Jerky gekühlt werden?

Nein, nicht in den Kühlschrank stellen, das könnte sogar den Geschmack und die Haltbarkeit negativ beeinflussen. Am besten trocken bei Raumtemperatur lagern.

Welchen Ernährungskonzepten entspricht euer Beef Jerky?

Es enthält weder Zucker, Geschmacksverstärker, noch Konservierungs- oder Farbstoffe. Außerdem enthält es mehr als 70% Eiweiß und weniger als 3% Kohlenhydrate. Also einfach verdammt lecker und clean! Damit ist unser Jerky perfekt für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Es ist außerdem bestens für Keto, Low Carb und Clean Eating geeignet. Unser Original ist zudem noch absolut Paleo freundlich.

Von welchen Rindern kommt euer Beef Jerky?

Für unser Jerky verwenden wir nur frisches Rindfleisch aus Deutschland. Das Weiderinder aus verschiedenen Höfen in Baden-Württemberg.

Wie wird Beef Jerky hergestellt?

Wir marinieren und würzen dünne Rindfleischstreifen mit natürlichen Zutaten. Anschließend werden diese in einem speziellen Trocknungsverfahren langsam luftgetrocknet. Aus 350 g frischem Rindfleisch stellen wir mit unserer eigens entwickelten Rezeptur 100 g Beef Jerky her.

Wo wird euer Beef Jerky produziert?

Wir produzieren unser Beef Jerky in einer renommierten Metzgerei im Bergischen Land und im schönen Schwabenland.

Was ist der Unterschied zwischen Beef Jerky und Biltong?

Bei Biltong wird das Fleisch am Stück getrocknet und nach der Trocknung aufgeschnitten. Biltong ist daher eher vergleichbar mit dem Schweizer Bündnerfleisch oder rohem Schinken, wie er in Deutschland bekannt ist. Jerky hingegen wird vor der Trocknung in Streifen geschnitten und mariniert. Kurz gesagt: Biltong ist das Süd-Afrikanische Trockenfleisch, Jerky das Nord-Amerikanische Trockenfleisch. Genauer haben wir das aber in folgendem Artikel auf unserem Blog erklärt:

Wird es in Zukunft noch weitere Geschmacksrichtungen geben?

Ja, wir arbeiten stets an neuen Rezepturen und Geschmacksrichtungen, um euch noch mehr außergewöhnliches Beef Jerky zu liefern, natürlich immer ohne unnötigen Schnickschnack wie Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe!

Kann ich individuelle Pakete zusammenstellen?

Wir haben das Beef Jerky Kennenlernset mit den drei Sorten Original, Cracked Pepper und Burn Baby Burn und das Probierset mit allen fünf Sorten Original, Cracked Pepper, Garden Greens, Lemon Ginger und Burn Baby Burn im Angebot. Jeweils mit 50 g oder 100 g Beuteln. Du kannst aber auch Einzelbeutel Jerky bestellen und diese so wählen, wie du möchtest. Einfach im Onlineshop vorbeischauen.

Kraftbrühen

Wo kann ich eure Kraftbrühen überall kaufen?

Alle unsere Produkte sind bei uns im Onlineshop und bei Amazon erhältlich. Bei Ebay erhältst du ebenfalls fast alle unsere Produkte.

Im Handel sind viele unserer Produkte in ausgewählten EDEKA- und REWE-Märkten (dein Rewe-Markt ist nicht dabei? Dann schreib uns jetzt deinen Rewe-Wunsch auf Social Media, via Whatsapp oder per Mail ) – an einer Händlersuche auf unserer Website arbeiten wir noch.

Unsere Brühen sind außerdem deutschlandweit bei Alnatura erhältlich.

Woraus bestehen eure Kraftbrühen und welche Nährwertangaben haben sie?

Die genauen Produktinformationen der jeweiligen Brühen findest du hier auf unserem Onlineshop.

Wie lange ist eure Kraftbrühe haltbar?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum liegt bei zwei Jahren. Und das völlig ohne Konservierungsstoffe, sondern nur durch klassisches Einkochen. Wir verwenden prinzipiell keine Konservierungsstoffe oder sonstigen Bullshit.

Wofür kann eure Kraftbrühe verwendet werden?

Sie kann ganz klassisch als Brühe zum Kochen verwendet werden, egal ob mit Gemüse, Maultaschen, Fleisch oder jeder anderen Suppeneinlage. Sehr geil ist sie auch zum Dünsten von Gemüse oder zum Gar-ziehen von Reis, Quinoa, Linsen und Konsorten.

Du kannst sie aber auch im Sommer gekühlt als leichten Drink zu dir nehmen oder mega gute herzhafte Smoothies damit machen.

Wird es noch weitere Sorten geben?

Ja, es wird noch weitere Brühensorten geben. Auch Suppen und Eintöpfe wird es in Zukunft von Grizzly Foods geben. Folge uns einfach auf Facebook oder Instagram um up-to-date zu bleiben. Oder melde dich zu unserem Newsletter per Email oder WhatsApp an, dann verpasst du nichts.

UMAMI-Gewürze

Was hat es mit UMAMI auf sich?

Unser Beef Jerky ist seit Jahren für seinen kräftigen, herzhaften, fleischigen Geschmack bekannt. Natürlich ist unser Beef Jerky in erster Linie ein extrem eiweißreicher Snack – unsere Kunden und wir haben aber festgestellt, dass es sich auch als Würzmittel sehr gut macht! Um euch das Würzen mit Beef Jerky ganz einfach zu machen, haben wir jetzt eine fertige Gewürzmischung für euch kreiert, mit der ihr allen Gerichten eine wahnsinnige Geschmackstiefe verpassen könnt! Ein fleischig-herzhafter Alleswürzer mit 40% echtem Trockenfleisch und 100% natürlichen Zutaten! Mehr dazu findest du hier auf der UMAMI-Seite.

Wir haben mit Green Umami und Burning Umami aber auch zwei fleischfreie Umami-Sorten im Angebot. Alle geil!

Welche UMAMI Sorten gibt es?

Es gibt den Classic Umami Alleswürzer mit 40% Trockenfleisch, die kräutrige Green Umami Mischung und die scharfe Burning Umami Mischung.

Was bedeutet UMAMI?

Umami ist japanisch und heißt “Schmackhaftigkeit” und wird mittlerweile neben süß, sauer, salzig und bitter als 5. Geschmackssinn gezählt, der als fleischig, würzig oder wohlschmeckend beschrieben wird. Mehr dazu gibt’s hier!

Wonach schmecken eure UMAMI-Gewürzmischungen?

Die Classic Umami Mischung schmeckt sehr herzhaft, fleischig, salzig – umami eben! Es pusht einfach jedes Gericht auf das nächste Level. Am besten ganz schnell selbst ausprobieren!

Der Green Umami Alleswürzer ist besonders für Salate, Pastagerichte, Pizza, Antipasti, Bruschetta und viele andere Speisen der mediterranen Küche geeignet.

Der Burning Umami Alleswürzer ist für alle Speisen geeignet, denen du eine schöne, rauchige Schärfe verpassen willst.

Welche Nährwerte haben die UMAMI Mischungen?

Die Nährwertangaben zu unseren UMAMI Mischungen findest du ebenfalls direkt auf der Produktseite.

Sind eure UMAMI Mischungen vegan?

Classic Umami besteht zu 40% aus Rinder-Trockenfleisch. Green Umami und Burning Umami sind allerdings absolut vegan.

Wofür kann ich die Gewürzmischungen verwenden?

Für fast alles – unsere UMAMI Mischungen sind Alleswürzer!

Classic Umami ist perfekt auf Eiern in jeder Form, Gemüse, Reis-, Kartoffel- oder Linsengerichten; zu Salaten, in Soßen, Suppen und Dressings.

Green Umami ist besonders für Salate, Pastagerichte, Pizza, Antipasti, Bruschetta und viele andere Speisen der mediterranen Küche geeignet.

Burning Umami ist für alle Speisen geeignet, denen du mehr Geschmackstiefe – also mehr Umami – und dazu noch eine schöne, rauchige Schärfe verpassen willst.

Bestellungen

Bestellvorgang

Versand

Bestellvorgang

Gibt es im Onlineshop einen Mindestbestellwert?

Nein, es gibt keinen Mindestbestellwert. Ab 50€ Warenwert ist die Bestellung sogar versandkostenfrei! Also, ab geht’s!

Welche Zahlungsmethoden sind im Onlineshop möglich?

Du kannst per Vorkasse, PayPal, Amazon Pay, Kredikarte, SOFOT Überweisung, Giropay und SEPA-Lastschrift zahlen. Wahnsinn! Hier geht’s zum Onlineshop!

Kann ich meine Bestellung online nachverfolgen?

Ja, du erhälst einen Link zur Sendungsverfolgung mit DHL sobald deine Bestellung von uns bearbeitet wird. Damit kannst du den Status deiner Sendung immer nachverfolgen. Du kannst uns aber gerne auch über unseren WhatsApp-Kundenservice kontaktieren, dann teilen wir dir deinen Bestellstatus gerne mit.

Wo muss ich den Aktions- oder Rabattcode eingeben?

Deinen Code kannst du direkt im Warenkorb oder an der Kasse einlösen.

  1. Aktiviere das Eingabefeld, in dem du „Ich habe einen Gutschein“ aktivierst.
  2. Gib deinen Gutscheincode in das aktivierte Feld ein.
  3. Bestätige den Code mit einem Klick oder Tap auf den schwarzen Button rechts neben der Eingabe.
  4. Der Rabattcode erscheint nun als Position im Warenkorb.

Mein Aktions- oder Rabattcode ist ungültig. Was kann ich tun?

Ist’s eventuell ein Mindestbestellwert für diesen Code angegeben, den du übersehen hast? Hast du bereits einen anderen Code verwendet? Du kannst keinen Fehler finden? Dann melde dich vor Abschluss deiner Bestellung bei uns, denn im Nachhinein kann der Code leider nicht mehr aktiviert werden. Schreib uns einfach eine E-mail oder wende dich via WhatsApp an den Kundenservice.

Kann ich meinen Aktions- oder Rabattcode nachträglich einlösen?

Es ist leider nicht möglich einen Aktions- oder Rabattcode im Nachhinein einzulösen.

Welche Aktionscodes gibt es regelmäßig?

Monatlich verlosen wir einen 20€ Gutschein unter allen, die auf Instagram Bilder mit #grizzlyfoods veröffentlichen. Einfach machen, wir sehen dich schon!

Außerdem schenken wir allen, die uns auf Facebook bewerten, einen 20% Rabattcode. Wow!

Wie lege ich ein Benutzerkonto an?

Damit du nicht bei jeder Bestellung deine Daten erneut eingeben musst, kannst du, sobald du deine Produkte ausgewählt hast und damit zur “Kasse gehst”, ein Benutzerkonto anlegen. Dazu musst du nur deine relevanten Daten wie Name und Adresse angeben und ein Passwort festlegen, mit dem du dich in Zukunft in Verbindung mit deiner Email-Adresse in dein Benutzerkonto einloggen kannst. Solltest du das Passwort einmal vergessen, kannst du es problemlos zurücksetzen.

Du kannst auch ganz bequem per Amazon Pay deine Rechnungsadresse, Lieferadresse und Zahlungsinfos in unserem Shop nutzen. Super easy!

Wie kann ich mein Benutzerkonto löschen?

Ernsthaft? Ok, wie du willst…

Wenn du dein Benutzerkonto löschen möchtest, kannst du dies tun, in dem du dich einloggst und unter Einstellungen dein Benutzerkonto löschst. We’re sad.

Kann ich auch ohne Benutzerkonto im Onlineshop bestellen?

Falls du erstmal ohne Benutzerkonto bestellen möchtest, ist das kein Problem. Setze an der Kasse, wenn du deine Lieferadresse und alle nötigen Daten angegeben hast einfach einen Haken bei “Kein Kundenkonto anlegen”. Aber es wäre schöner mit dir. Ehrlich.

Versand

Wie lange dauert der Versand meiner Bestellung?

Es dauert normalerweise so ca. 2-3 Werktage bis deine Bestellung bei dir eintrifft. Manchmal haben wir oder DHL auch mal mehr zu tun, dann kann es auch mal 5 Tage dauern. Wir versuchen immer schneller und besser zu werden, das ist aber alles gar nicht so einfach. Du weißt das ja.

Mit welchem Paketdienst wird meine Bestellung geliefert?

Mit DHL. Man hasst sie, man liebt sie. Es geht nicht mit, es geht nicht ohne. DHL. Es ist DHL.

Kann ich meine Bestellung auch an eine Packstation senden lassen?

Ja klar, du kannst es probieren…

Ok, Spaß beiseite: Das ist kein Problem, einfach die DHL-Packstation als Versandadresse angeben und wir versenden die Bestellung an eine Packstation.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die Versandkosten innerhalb von Deutschland betragen 3,90 € bis zu einem Bestellwert von 50,00 €. Ab 50,00 € Einkaufswert ist deine Bestellung versandkostenfrei – yeah!

Versandkosten im EU-Ausland betragen 11,90 € bis zu einem Einkaufswert von 100,00 €. Ab 100,00 € ist deine Bestellung auch im EU-Ausland versandkostenfrei.

Wenn du es besser fändest, wenn wir gar keine Versandkosten berechnen und die ganze Logistik einfach in die Produktpreise einrechnen würden, dann klicke hier. Ernsthaft! Klicke hier, wenn du Versandkosten hasst.

Werden Bestellungen auch ins Ausland geliefert?

Ja, wir versenden auch international. Gönn dir.

Gibt es eine Expresslieferung?

Nein, das gibt es nicht – wir sind schnell genug. lol.

Wie läuft die Retoure ab?

Du kannst deine Bestellung per E-Mail stornieren oder dich per Whatsapp an den Kundenservice wenden. Je nach Sendungsstatus wird dann die Retoure eingeleitet, die Sendung gestoppt oder zurückgesendet und der Kaufbetrag erstattet. We’re sad about this.

Was passiert mit Aktionscodes bei Retouren?

Wir wollen natürlich, dass du genau das bekommst was du bestellt hast und natürlich für den Preis, den du mit Verwendung des Rabattcodes zahlen wolltest. Sollte es dabei Probleme geben, melde dich einfach an den Kundenservice und wir versuchen das Problem schnellstmöglich zu lösen!
Melde dich entweder per Mail  oder via WhatsApp.

Wie läuft die Reklamation bei unvollständiger oder falscher Lieferung ab?

Hier kannst du dich einfach an den Kundenservice wenden. Entweder per eMail oder via WhatsApp.
Dann suchen wir nach einer zufriedenstellenden Lösung. Je nach Fall senden wir die richtige Ware nach oder erlassen etwas vom Preis.

Wie schnell bekomme ich den Kaufbetrag erstattet?

In der Regel innerhalb von 1-3 Tagen. Das hängt auch von der gewählten Zahlart ab. PayPal Zahlungen bzw. Amazon Pay retournieren ist in der Regel etwas schneller, als eine übliche Überweisung.

Über Grizzly Foods

Über uns

Jobs & Praktika

Kooperationen

Über Uns

Die Geschichte hinter Grizzly Foods

Grizzly Snacks (jetzt Grizzly Foods) wurde Ende 2013 von Phillip Klein gegründet. In seinem Gap Year reiste er per Anhalter durch Nordamerika und hatte als Proviant stets Beef Jerky (Trockenfleisch) dabei. Als praktischer, haltbarer und herzhafter Snack wurde es schnell zu seiner Basisausrüstung.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland war das Verlangen nach diesem herzhaften, eiweißreichen Snack geblieben. Deswegen begann Phillip Rezepte zu entwickeln, die seinen hohen Ansprüchen genügen. Sein Ziel war es, auch in Deutschland immer leckeres Beef Jerky zu haben.

Phillip suchte darauf nach Metzgereien, die offen dafür waren, Beef Jerky nach seinen Rezepten zu produzieren. Fündig wurde er in seiner Heimat im Odenwald.

Dort produzierte Grizzly Snacks dann die erste Zeit in einer kleinen Landmetzgerei wohl Europas bestes Jerky.

So fing alles an. Wie es weiter ging, kannst du auf unserem Blog nachlesen.

Unsere Vision

Wir wollen Lebensmittel anbieten, die natürlich, einfach, funktional und lecker sind. Easy.

Unsere Adresse

Wir sitzen in Mannheim. Es ist, wie’s ist.

Grizzly Foods UG (haftungsbeschränkt)
Mittelstr. 42
68169 Mannheim

Am Türsteher kommst du vermutlich nicht vorbei.

Unsere Kontaktmöglichkeiten und unsere Social Media Kanäle

Es gibt zahlreiche Wege uns zu erreichen! Entweder du schreibst uns eine Email oder meldest dich per WhatsApp.

Unser Email Newsletter

Du willst noch mehr Infos über spezielle Angebote, Gewinnspiele, besondere Specials oder tolle Grizzly-Rezeptideen? Dann melde dich am besten für unseren Newsletter an und sei immer auf dem neuesten Stand!

Unser WhatsApp Broadcast

Du kriegst einfach nicht genug von Grizzly und unseren Produkten? Willst du frühzeitig über Gewinnspiele, Specials und Rezepte informiert werden, ohne dafür selbst auf unseren Plattformen zu suchen? Dann melde dich für unseren WhatsApp-Broadcast an und erhalte alle spannenden News, Aktionen und Specials direkt auf dein Smartphone!

Gewinnspiele und Sonderaktionen

Besonders auf Facebook und Instagram gibt es regelmäßig Gewinnspiele! Von der Outdoor-Jacke, kiloweise Jerky, über ein geiles Kochmesser bis hin zur Islandreise war schon der geilste Scheiß dabei. Also halt einfach immer die Augen offen und folge uns.

Jobs & Praktika

Wo finde ich eure Jobangebote?

Wir haben aktuell keine konkreten Ausschreibungen. Aber sprich einfach mit uns, vielleicht bist du ja cool und gut und grizzly und alles.

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Ja, schick uns einfach eine Email. Ein Lebenslauf sollte dabei sein und Links zu Portfolio, Arbeiten oder Projekten. Du kannst in unseren Büros in Düsseldorf oder in Mannheim arbeiten.

Kann ich mein Pflichtpraktikum bei euch absolvieren?

Prinzipiell schon. Schreibe uns gerne eine Email mit Lebenslauf, Zeitraum und Dauer des Praktikums und guten Gründen dich zu mögen. Ach, du bist bestimmt spitze, schreib einfach!

Was ist die Mindestdauer eines Praktikums bei euch?

Die Mindestdauer für ein Praktikum bei uns beträgt 3 Monate.

In welchen Bereichen gibt es bei euch Praktika?

In Mannheim läuft alles rund um Marketing, Design, Redaktion und Produktentwicklung. In Düsseldorf gibt’s Logistik, Supply Chain Management und Vertrieb.

Kooperationen

Händler und B2B

Du bist Händler und würdest gerne unsere Produkte verkaufen? Dann schreibe einfach eine Email und wir melden uns schnellstmöglich bei dir.

Du möchtest unsere Produkte für deine Kantine oder dein Büro? Schreib uns an!

Instagrammer, Blogger, Influencer etc.

Du bist begeisterter Koch, egal ob professionell oder als Hobby, liebst alles rund ums Thema essen? Bist du sportverrückt, ein Fitnessfreak oder stehst einfach auf geile Lifestyle-Produkte? Wir freuen uns immer über die Zusammenarbeit mit Menschen, die ihre Leidenschaft leben! Außerdem kannst du durch unser Partnerprogramm Teil der Grizzly-Familie werden und deinen Fans und Followern von uns erzählen. Jeder der von dir empfohlen wird und über deinen Partnerlink bei uns einkauft ist auch ein Gewinn für dich, denn du wirst am Umsatz beteiligt. Yay!

Also schreib uns gerne über irgendwelche Kanäle an. Am liebsten via WhatsApp.

Kostenlose Proben

So gern wir würden, dir ist sicherlich bewusst, dass das für uns als Start-Up nicht möglich ist, auch wenn uns täglich einige Anfragen dazu erreichen. Vielleicht ist ja unser Partnerprogramm etwas für dich.

Foodblog & Podcast

Grizzly Kitchen Foodblog

Tastemakers Podcast

Grizzly Kitchen

Was hat es damit auf sich?

Grizzly Kitchen ist ein Blog, der zum Grizzly-Team gehört. Wir lieben Essen und alles, was dazu gehört. Zu unserer Leidenschaft gehört der Austausch über Food-Trends, Werkzeuge und Gadgets fürs Kochen und generelle Entwicklungen im Lebensmittelbereich. Grizzly Kitchen ist aber kein stumpfer Unternehmensblog von Grizzly Foods. Der Blog ist ein weiteres Outlet für unsere Ideen und was uns interessiert. Die Beiträge spiegeln wieder, was uns als Menschen zur Zeit beschäftigt und worüber wir gerne mehr wissen oder was wir gerne ausprobieren würden.

Was für Rezepte finde ich auf Grizzly Kitchen?

Uns geht es um den Spaß beim Kochen und dass es schmeckt beim Essen. Es geht um Funktion und Genuss, um Alltagstauglichkeit ohne Schnickschnack. Grizzly Kitchen soll mit euch und euren Cravings immer weiter wachsen und für euren Alltag Rezepte für Snacks und Zwischenmahlzeiten aber auch Inspiration für vollwertige Gerichte mit dem gewissen Etwas liefern können. Wir sind immer auf der Suche nach den neuesten Trends, stellen euch hier aber auch unsere All-Time Favorites vor. Folgt uns auf unserer Reise und entdeckt mit uns gemeinsam, was die Welt an Lebensmitteln und Aromen zu bieten hat. Immer treu nach unserer Philosophie: natürlich, lecker, wild.

Was finde ich alles in der Rubrik "Stories"?

Hier findest du Beiträge zu den verschiedensten Themen rund um Ernährung, Lebensmittel und Produkte, die uns interessieren. Wir wollen Geschichten erzählen, über die wir gestolpert sind und die wir interessant fanden, aber auch Fragen beantworten, die wir uns irgendwann im Zusammenhang mit Essen schon mal gestellt haben.

Wie kann ich Gastautor werden?

Du bist begeisterter Hobbykoch, probierst gerne neue Rezepte und interessierst dich für Lebensmittel? Melde dich bei uns, egal ob via Facebook, Instagram oder Email  und teile uns deine Ideen mit! Wir würden uns freuen, mit dir zusammenzuarbeiten und deine Stories und Rezepte mit der Foodwelt zu teilen.

Tastemakers – Der Food-Podcast

Was hat es damit auf sich?

Tastemakers ist ein Food-Podcast. Phillip Klein, der Gründer von Grizzly Foods trifft regelmäßig spannende Menschen aus der deutschen Food-, Drinks-, und Gastroszene und versucht im Gespräch mit ihnen mehr über sie zu erfahren. Es dreht sich alles um Essen, Trinken und Gastronomie im weitesten Sinne. In Interviews mit Gründern, Unternehmern und Genuss-Handwerkern bekommst du Einblicke in die Geschichten, Erlebnisse und Ideen, die diese Menschen und deren Produkte und Marken prägen.

Wo kann ich den Podcast anhören?

Auf der Website von Tastemakers – hier sind alle Episoden samt erweiterten Informationen zu jeder Folge zu finden.

Die Episoden könnt ihr aber auch alle kostenfrei bei Spotify, Patreon, iTunes und SoundCloud anhören. So kriegt ihr immer mit, was es so Neues auf dem Markt gibt und könnt euch Ideen und Inspiration holen.

Hör doch mal rein:

Wie kann ich selbst einmal als Gast eingeladen werden?

Du hast eine interessante Geschichte zu erzählen? Dann melde dich doch einfach bei Phillip via Email!